Angebote für Asylbewerber und Flüchtlinge
Integrationskurse für Zuwanderer
Berufsbezogene Deutschkurse (ESF-Bamf-Kurse)
Deutschtest für Zuwanderer (B1)
Einbürgerungstest
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)
Stadtteilprojekt - Treffpunkt Münsterfeld
Spendenprogramm für Flüchtlinge
Betreuungsangebot an Grundschulen

Wir über uns  |  Wegbeschreibung  |  Kontaktformular  |  Impressum  |  Links  |  AGB

 

"Schenk mir ein Wort"

In den letzten Wochen und Monaten sind auch nach Fulda viele Menschen gekommen, die ihr Heimatland wegen Krieg oder Verfolgung verlassen mussten. Damit sie sich hier sozial und beruflich integrieren können, ist das Erlernen der deutschen Sprache die wichtigste Voraussetzung. Obwohl mittlerweile mit Hilfe verschiedener Förderprogramme für bestimmten Zuwanderergruppen (z.B. Syrer) Sprachkurse organisiert werden, gibt es auch sehr viele AsylbewerberInnen (z.B. Menschen aus Somalia oder Afghanistan), die  z.T. schon 1-2 Jahre oder länger in Deutschland leben und auf Dauer hier bleiben werden, aber bislang keinen Zugang zu intensiven Sprachkursen haben. 

Als Bildungsverein, der sich auf die Vermittlung der deutschen Sprache spezialisiert hat, helfen wir, indem wir  auf Sprachkursgebühren verzichten, um Flüchtlingen das Erlernen der deutschen Sprache zu ermöglichen und ihnen eine i auf eine soziale und berufliche Integration zu geben. Leider ist uns dies nur in einzelnen Ausnahmefällen möglich, da wir sonst die Existenz unseres Vereins gefährden würden.

Daher möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Bitte unterstützen Sie unser Projekt “Schenk mir ein Wort“ und geben Sie Flüchtlingen eine Chance.

 

Wie kann man Worte schenken?

Es ist ganz einfach: Sie fördern  das Projekt „Schenk mir ein Wort“ durch eine Spende auf unser

 

      Konto 1079107

      Genossenschaftsbank Fulda

      BLZ 53060180

      IBAN DE15 530601800001079107

      Stichwort „Schenk mir ein Wort“

 

oder Sie unterstützen unsere Aktion durch den Kauf von Wohlfahrtsmarken, die Sie bei uns erhalten.

Auch beim Erwerb von Wohlfahrtsmarken ist der im Kaufpreis enthaltene Spendenbetrag steuerlich absetzbar. Eine entsprechende Bescheinigung senden wir Ihnen unaufgefordert zu.

 

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es Menschen, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, einen Grundkurs zum Erlernen der deutschen Sprache zu besuchen und helfen ihnen aus der sprachlichen und gesellschaftlichen Isolation.

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!